Gegen 20:50 Uhr fuhr eine 44-jährige Opelfahrerin mit ihrem Corsa auf der Schweinauer Hauptstraße in Fahrtrichtung Röthenbach. Zeitgleich befuhr eine 46-jährige Fahrerin eines Opel Insignia die Ludwig-Scholz-Brücke und bog nach links auf die Südwesttangente ab. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführerinnen machten keine Verletzungen geltend und gaben an, bei Grünlicht gefahren zu sein. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro.

Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht nach Unfallzeugen. Sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen werden unter der Telefonnummer 0911 65830 entgegengenommen.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell