Der 34-jährige Fahrer eines Opels wollte gegen 15:30 Uhr von der Fürther Straße nach links in die Auffahrt zum Frankenschnellweg (A73) abbiegen. Dabei kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß mit einem BMW, welcher die Fürther Straße in Richtung Fürth befuhr.

Der Fahrer des Opels und seine Beifahrerin (29), sowie die drei Insassen des BMW (zwei Frauen und ein Mädchen) wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 22.000 Euro.

Da sowohl der Opelfahrer als auch die Fahrerin des BMW (34) angaben, jeweils bei Grünlicht gefahren zu sein, sucht die Verkehrspolizei Nürnberg nun Zeugen, die Angaben zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt machen können. Diesbezügliche Hinweise nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg unter der Rufnummer 0911 6583-1530 entgegen.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell