Zwei jungen Frauen warteten gegen 23:00 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle "Doku-Zentrum" auf die Einfahrt der nächsten Tram. Hier wurden sie von zwei unbekannten Männern angesprochen. Das Gespräch entwickelte sich zu einer verbalen Streitigkeit in dessen Verlauf einer der beiden Männer eine der Frauen an den Haaren zog. Danach entriss er die Handtasche und flüchtete.

Passanten, welche auf die Situation aufmerksam wurden, verfolgten den unbekannten, woraufhin er die entrissene Handtasche zu Boden warf und unerkannt flüchtete.

Die beiden Männer konnten nicht näher beschrieben werden. Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die bislang ebenfalls unbekannten Passanten, welche der Frau zu Hilfe kamen, als auch weitere Zeugen des Vorfalls sich unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell