Anlässlich der Special Olympics World Games 2023 in Berlin hat nun die finale Zuteilung der Delegationen stattgefunden: Nürnberg wird Host Town (Gastgeberkommune) für das Nachbarland Österreich, erklärt die Stadt Nürnberg.

Im Vorfeld der Special Olympics World Games 2023 in Berlin empfange Nürnberg von 12. bis 15. Juni 2023 eine 130-köpfige Abordnung mit einem vielfältigen Rahmenprogramm.

„Zusammen mit unseren Gästen aus Österreich wollen wir das Themenfeld Inklusion vier Tage lang in Nürnberg sichtbar machen und damit langfristig Vorurteile und Berührungsängste ab- sowie Akzeptanz und Toleranz für eine inklusivere Gesellschaft aufbauen“, so Cornelia Trinkl, Referentin für Schule und Sport (CSU).

Ziel sei es nun, "ein großes und stetig wachsendes inklusives Angebot zu ermöglichen und ein nachhaltiges Netzwerk in Nürnberg für inklusive Projekte im Sport, der Kultur, der Bildung und der Wissenschaft zu etablieren". Interessierte wenden sich an: