Weiterhin nur Notbetrieb in Schwabacher Kitas: In Schwabacher Kitas ist auch in der Woche von Dienstag (6. April 2021) bis Freitag (9. April) nur Notbetrieb möglich. Grund dafür ist der weiterhin hohe Inzidenzwert der Stadt.

In den Kindertagesstätten und Einrichtungen der Kindertagespflege gilt in der nächsten Kalenderwoche, Dienstag bis Freitag (6. bis 9. April 2021) weiterhin der Notbetrieb. Grund dafür ist der 7-Tage-Inzidenzwert, der weiterhin über 100 liegt. Für Schwabach hat das Robert Koch-Institut am Donnerstag (1. April 2021) einen Inzidenzwert von 158,6 veröffentlicht.

Inzidenzwert über 100: In Schwabacher Kitas weiterhin nur Notbetrieb

Aufgrund der Vorgaben der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist normalerweise immer der Freitags-Wert beziehungsweise der Wert des letzten Arbeitstags der Woche entscheidend. In dieser Karwoche gilt daher der Wert am heutigen Donnerstag. Für die Schulen sowie die Kindertageseinrichtungen und die Kindertagespflege entscheidet sich auf Grundlage der Inzidenzwerte am nächsten Freitag (9. April 2021) welcher Betrieb in der Woche ab dem 12. April möglich ist

Auch in Nürnberg hat der hohe Inzidenzwert der Stadt Auswirkungen auf den Kita-Betrieb: Die hohe 7-Tage-Inzidenz in Nürnberg wirkt sich auch auf den Betrieb in Kitas aus. Die Stadt hat nun bekannt gegeben, wie es in den Einrichtungen nach den Osterfeiertagen weitergeht.