Wizz Air bietet ab Freitag, 19. August, eine neue Direktverbindung an und fliegt dreu Mal pro Woche nonstop von Nürnberg ins rumänische Sibiu/Hermannstadt in Rumänien. Das berichtet der Airport Nürnberg am Donnerstag.

Twin Jet stellt die Verbindung nach Bremen ein. Brussels Airlines plant, ab kommenden Montag, 11. April, wieder planmäßig nach Brüssel zu fliegen.

Wizz Air baut sein Engagement am Albrecht Dürer Airport aus und bietet, neben ClujNapoca, Skopje und Bukarest, eine vierte Direktverbindung an: Ab dem 19. August fliegt die ungarische Airline direkt von Nürnberg nach Sibiu/Hermannstadt in Rumänien. Die Stadt in Siebenbürgen ist rund 1000 Kilometer Luftlinie von Nürnberg entfernt und ab Sommer in nur rund zwei Stunden mit dem Flugzeug erreichbar.

In der ersten Etappe fliegt Wizz Air die Verbindung 3 Mal pro Woche.