Die Polizei Neustadt/Aisch berichtet von einer Körperverletzung in der Nacht zum Samstag (7. August 2021) auf dem Marktplatz, deren Ursache vermutlich ein Missverständnis war.  Demnach befanden sich gegen 2.35 Uhr mehrere Menschen im Bereich der Außenbestuhlung eines Restaurants am Neustadt Marktplatz.

Ein 51-jähriger Mann fand eine Geldbörse am Boden und konnte den Verlierer ausfindig machen. Dieser bedankte sich mit mehreren Faustschlägen ins Gesicht bei dem ehrlichen Finder. Er nahm wohl an, dass dieser ihm die Geldbörse entwendet hatte, vermutet die Polizei. Der 51-Jährige wurde leicht verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise auf den unbekannten Täter machen können. Der Mann wird als ca. 30 Jahre alt und mit kräftiger Statur beschrieben. Hinweise nimmt die Polizei Neustadt an der Aisch unter 09161 8853-14 entgegen.