Zwei Jugendliche sind am Donnerstagabend (16. Juni 2022) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 16-jährige Fahrer eines Mopeds war mit seiner 15-jährigen Mitfahrerin im Bad Staffelsteiner Gemeindeteil Unnersdorf unterwegs, als der junge Fahrer die Kontrolle über sein Zweirad verlor.

Das Moped prallte gegen einen Holzstapel, wobei die beiden Jugendlichen schwer verletzt wurden. Ersthelfer sicherten die Unfallstelle ab und riefen Rettungsdienst und Polizei. Die 15-Jährige musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden, während der Fahrer mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde.

Vollsperrung nach Unfall in Unnersdorf: Polizei im Einsatz

Laut Angabe der Polizeiinspektion Lichtenfels musste für die Bergung der Verletzten die Hauptstraße vorübergehend voll gesperrt werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Auch interessant: Zwei junge Menschen bei Motorradunfall schwer verletzt - einer von beiden ohne Fahrerlaubnis