Die Creußener Reserve war gleich mit drei Ersatzspielern angetreten, sodass die Burgkunstadter Tischtennis-Spieler in der Oberfrankenliga-Partie leichtes Spiel hatten. Der TV Schwürbitz unterlag zu Hause gegen Hof mit 6:9. Die Damen des TV Oberwallenstadt landeten in der 2. Bezirksliga einen sensationellen 8:0-Sieg gegen den TTC Wohlbach II. Die Schwürbitzer Reserve unterlag in der 3. Herren-Bezirksliga gegen die DJK/SpVgg Effeltrich IV.


Oberfrankenliga

TTC Burgkunstadt -
TTC Creußen II 9:2

Pol/M. Eideloth behielten auch im achten Doppel ihre weiße Weste, und Kern/C. Eideloth holten ebenfalls einen 3:0-Sieg. Linz/Ehrlicher verpassten gegen M. Drotleff/Sieder knapp ihren ersten Saisonerfolg.