2022 biete die Tourismusregion Obermain-Jura "wieder zahlreiche Erlebnistouren für Gäste und Einheimische an". "Wie immer werden besondere Landschaftserlebnisse kombiniert mit kulturellen Besonderheiten und fränkischem Genuss", wie das Landratsamt Lichtenfels erklärt.

"Egal, ob zu Fuß oder mit dem Rad – Experten und heimische Tourenguides entführen Sie dabei an Orte und zu Menschen, die Geschichte und Geschichten der Region erzählen. Selbstverständlich führt so manche Tour zu den Highlights der Region, wie hinauf zum barocken Kloster Banz oder rund um den Staffelberg, aber die Wander- und Radführer zeigen ebenso die unbekannten Ecken der Region", heißt es.

Alle Termine im Überblick:

- 1. April 2022: Bier-Geschichten und Genuss
- 23. April 2022: Auf den Spuren der Kelten
- 21. Mai 2022: MTB – Bike, Beer & Grill
- 28. Mai 2022: Auf den Spuren der Kelten
- 2. Juli 2022: MTB – Bike & Fish
- 24. September 2022: MTB – Über Stock und Stein
- 1. Oktober 2022: Barock und alte Apfelsorten
- 4. November 2022: Bier-Geschichten und Genuss

Wer auf der Suche nach einem Geschenk sei, könne mit den Gutscheinen der Tourismusregion Obermain-Jura "Freunden und Familie Zeit und ein ganz besonderes Erlebnis schenken". Die Gutscheine sind bei der Volkshochschule Lichtenfels (vhs@landkreis-lichtenfels.de, Tel. 09571 – 18-9260) erhältlich.

Alle Touren würden in kleinen Gruppen veranstaltet, seien zwischen vier und fünf Stunden lang und würden von heimischen Tourenguides begleitet. Eine Teilnahme sei nur bei vorheriger Anmeldung im Voraus möglich (www.vhs-lif.de, Tel.: 09571 – 18-9260). Alle Touren fänden sich im Flyer „Geführte Erlebnistouren 2022“ im Landratsamt Lichtenfels, den Touristinformationen im Obermain-Jura sowie bei vielen Gastgebern und Freizeiteinrichtungen.