Der 32-jährige Hausbewohner geriet durch umfangreiche Ermittlungen ins Visier der Beamten. Insgesamt wurden elf zum Teil mannshohe Cannabis-Pflanzen sichergestellt.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen des illegalen Anbau von Betäubungsmitteln. ak