Nach einem Sonntagsgottesdienst in der Pfarrei " Heilige Familie" nahm Pfarrer George Thottankara die Gelegenheit wahr und bedankte sich sehr herzlich bei der Pfarrsekretärin Evi Klump und der Raumpflegerin Valentina Klein für deren jeweils 25-jährigen Dienst.

In einer kurzen Laudatio lobte der Pfarrgemeinderatsvorsitzende Paul Endres Evi Klump für ihr großes Engagement. Die Pfarrsekretärin sitze von Anfang an, nämlich seit der Erhebung der Pfarrgemeinde " Heilige Familie" zur Pfarrei im Jahr 1996, in der Schaltzentrale und sei für die Organisation und Verwaltung der Pfarrei zuständig.

Sie sei die erste Anlaufstation für die Pfarreimitglieder, kümmere sich um die verschiedensten Angelegenheiten und unterstütze den Pfarrer in vielerlei Hinsicht. Endres hob auch mehrere ehrenamtliche Tätigkeiten von Evi Klump im Bereich der Pfarrei hervor. So sei sie eine große Stütze der Kirchenband "Christe Fidelos", arbeite im Liturgieausschuss und bei der Erstkommunionvorbereitung mit und bringe sich im Gottesdienst als Lektorin ein.

Ein großes Lob zollte der Pfarrgemeinderatsvorsitzende Endres dann auch der Raumpflegerin Valentina Klein, die seit einem Vierteljahrhundert mit großer Zuverlässigkeit für die Sauberkeit den Kirchenräumen sorge.

Mit dem Dank für ihren 25-jährigen Einsatz in der katholischen Kirche überreichte Paul Endres im Namen des Pfarrers und des Pfarrgemeinderates den beiden Frauen jeweils eine Ehrenurkunde des Freistaates Bayern. Alfred Thieret