Ein 40-jähriger Kraftfahrer war am Freitag (11. September 2020) mit seinem Fahrzeug, das mit Bier beladen war, auf der Hauptstraße in Neuenmarkt (Landkreis Kulmbach) unterwegs.

Gegen 15.25 Uhr fuhr er mit dem LKW in eine scharfe Linkskurve und verlor dabei  etwa 100 Bierkästen, wie die Polizei berichtete.

Bierkästen verloren - Fahrer bekommt Bußgeldanzeige

Da die Bierkästen überall auf der Straße lagen, musste die Straße einseitig gesperrt und gereinigt werden. Den Fahrer erwartet nun eine Bußgeldanzeige wegen fehlender Ladungssicherung.

Haltbarkeitsdatum auf Bierflaschen: Kann Bier ablaufen?