Im ersten Rückrundenspiel der Tischtennis-Bayernliga steckte viel Brisanz: Der TTC Rugendorf traf als Drittletzter der Tabelle auf den Vorletzten, die TS Arzberg.


Herren-Bayernliga

TTC Rugendorf - TS Arzberg 9:6. - Durch das Aufrücken von Daniel Hoffmann auf Position 3 musste der TTC die Doppelreihenfolge ändern. Nur das erste Doppel blieb gleich: Schirner/Zavodsky gewannen an dieser Stelle gegen Vavrinek/Schindler. Das neue "Zweierdoppel" Hoffmann/Jobst musste sich hingegen Komenda/Zak nach vier Sätzen geschlagen geben. Die Führung nach den Doppeln erzielten im dritten Durchgang Lenc/Puzik gegen Ja. Provaznik/Ji. Provaznik.
Im ersten Einzel zwischen Stefan Schirner und Jan Zak lief es für den Rugendorfer nicht nach Wunsch.