Nur noch zwei Tage, dann beginnt das Kulmbacher Bierfest: erstmals auf dem neuen Platz und erstmals im neuen Zelt. Die ganze Stadt hat sich rausgeputzt - genauso wie damals, vor mehr als 40 Jahren. Unser Foto von 1976 zeigt ein Fahnenmeer mit den Bannern der vier Brauereien Reichel, EKU, Mönchshof und Sandler.

Nicht ganz einfach ist es, das Bild zu verorten. Vor lauter Fahnen sieht man die Häuser kaum. Lassen Sie sich auch von der Blechkarawane nicht täuschen. Seinerzeit war die Langgasse noch keine Fußgängerzone, sondern eine fürs Bierfest geschmückte Einbahnstraße.

Wir danken Helmut Günther, dass er für inFranken.de wieder in seiner Bilderkiste gekramt hat.