Am Samstag ging um 23.45 Uhr die Mitteilung bei der Polizei ein, dass in der Straße "Am Hügel" in Kulmbach Wasser aus der Straße austritt. Die Beamten stellten zusammen mit der Feuerwehr einen größeren Wasserrohrbruch fest, der die Straße und Teile des Ziegelhüttener Hangs unter Wasser setzte. Mitarbeiter der Stadtwerke konnten ein weiteres Austreten nach kurzer Zeit unterbinden. Aufgrund des Wasseraustritts unter der Teerdecke muss die Straße "Am Hügel" teilweise gesperrt bleiben. Gebäude wurden nicht beschädigt.