Ein Unbekannter versuchte in Stockheim am Mittwochnachmittag (15.06.2022) einer 59-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Die Frau befand sich vor der Tat in einer Sparkassenfiliale und hob Geld am Automaten ab. Der spätere Täter war ebenfalls in der Filiale. Als die Frau sich in ihr Auto setze, was sie vor dem Geldhaus geparkt hatte, und ihre Tasche auf dem Beifahrersitz ablegte, griff der Mann zu.

Der Dieb riss die Beifahrertür auf und versuchte, sich die Tasche zu schnappen. Die 59-Jährige konnte noch rechtzeitig reagieren und die Tasche festhalten. Daraufhin rannte der Dieb ohne Beute zu Fuß in Richtung Neukenroth. Eine eingeleitete Fahndung durch die Polizei Kronach blieb bisher erfolglos. 

Nach versuchtem Raub in Stockheim - Kriminalpolizei gibt Täterbeschreibung:  

  • zwischen 20 und 25 Jahre alt
  • zirka 170 Zentimeter groß und schlank
  • dunkle Hautfarbe
  • kurze Haare und einen flaumigen Bart
  • er trug eine Jeans und ein dunkles T-Shirt mit verwaschenem Muster und eine schwarze Kappe

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Coburg unter der Telefonnummer: 09561/645-0 zu melden.

Auch interessant: Raubüberfall in Forchheimer Wohnung: Drei Männer bedrohen Frau und ihre Mutter mit Gewehr