Der Vorsitzende der Sängergruppe Frankenwald, Bernhard Zipfel, überreichte Horst Müller Ehrenurkunden des Deutschen Chorverbands und des Fränkischen Sängerbunds für 60 Jahre Singen im Chor und für 50 Jahre Chorleitertätigkeit. Beim Ehrenabend wurden Gerda Redwitz und Jürgen Wendel zu Ehrenmitgliedern des Gesangvereins "Frohsinn" Hain ernannt. Der Ehrenabend wurde vom Gesangverein "Sängerbund" Kirchlein unter Leitung von Eva-Maria Schnapp, vom Gesangverein "Concordia" Wildenberg unter Leitung von Stefan Pflaume und vom Gastgeberchor, dem Gesangverein "Frohsinn" Hain unter Dirigat von Horst Müller, mit Liedbeiträgen gestaltet. Horst Müller sagt selbst von sich: "Die Musik ist mein Leben." Mit 16 Jahren ist er schon in den Gesangverein eingetreten. Von 1952 bis 1996 spielte er bei den Gottesdiensten die Orgel in der Dreifaltigkeitskirche in seinem Heimatort. Seit 50 Jahren ist er Chorleiter beim Gesangverein "Frohsinn" Hain und leitete zusätzlich 33 Jahre lang den Männerchor "Harmonie" in Oberlangenstadt. Der 76-Jährige genießt auch heute noch die Gemeinschaft und Kameradschaft im Gesangverein. Müller erinnerte daran, dass man vor einigen Jahren das Hainer Heimatlied einstudierte. Das Lied wurde von der Hainerin Herlinde Preu 1953 getextet und komponiert und ist eine Hommage an ihren Heimatort Hain. "Dieses Lied singen wir nur zu ganz besonderen Anlässen", erklärt Müller.

Heute zählt der Gesangverein Frohsinn Hain 67 Mitglieder, davon sind 13 aktive Sängerinnen und Sänger. "Die Hainer können stolz auf ihren Chor sein", führte der Vorsitzende der Sängergruppe Frankenwald, Bernhard Zipfel, aus. "Es gehören sehr viel Mut und gute Stimmen dazu, wenn man sich als Chor mit nur 13 aktiven Sängerinnen und Sängern vor großem Publikum präsentiert. Die Hainer tun dies seit Jahren in guter Qualität", meinte Zipfel, der weitere Ehrungen vornahm.

Ehrungen: Für 50 Jahre Singen im Chor wurden Margit Heinlein und Renate Müller die goldene Ehrennadel des Deutschen Chorverbands und des Fränkischen Sängerbunds verliehen. Die goldene Ehrennadel des Fränkischen Sängerbunds erhielten für 40 Jahre Singen im Chor Gerda Redwitz und Jürgen Wendel. Mit der silbernen Ehrennadel des Fränkischen Sängerbunds wurde Claudia Reis für 25 Jahre Singen im Chor geehrt. Wilfried Lenker erhielt die Ehrennadel in Bronze. eh