Eine Brücke über den Leßbach wird zurzeit zwischen Weißenbrunn und der Abzweigung nach Reuth saniert. Etwa 450.000 Euro kostet diese Maßnahme, die bis zum Herbst andauern soll. Der Grund dafür sind notwendige Sanierungen am Brückenbauwerk.

Mit diesen Bauarbeiten gehen eine halbseitige Sperrung und eine Ampelregelung an der Engstelle einher. Was saniert werden muss und warum sich die Bauarbeiter über manchen Verkehrsteilnehmer ärgern, erfahren Sie hier bei inFranken.de.