Am späten Sonntagnachmittag (24. Oktober 2021) fuhr ein 22-jähriger aus Stammbach mit seinem Pkw frontal auf einen Lkw auf, der in der Max-Plank-Straße in Helmbrechts (Kreis Hof) geparkt war.

Bei der Unfallaufnahme war den Polizisten auch schnell die Unfallursache klar. Der junge Mann brachte es bei einem Alkotest auf den beachtlichen Wert von 2,4 Promille, wie die Polizei Münchberg mitteilt.

Unfall in Helmbrechts: Betrunkener 22-Jähriger fährt gegen geparkten Lkw

Glücklicherweise wurde der Stammbacher bei dem Unfall nur leicht verletzt. Der Schaden am Lkw dürfte bei etwa 10.000 Euro liegen. Das Auto des 22-jährigen hat nur noch Schrottwert.

Seinen Führerschein musste der junge Mann sofort abgeben.