Am Mittwochabend um 21.30 Uhr kam es an der Kreuzung Lessingstraße/Schützenweg in Hof zu einem Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen.
Die Fahrerin eines Pkw der Marke Renault, die sich alleine im Fahrzeug befand, befuhr dabei die Lessingstraße stadtauswärts und übersah beim Abbiegen nach links in Richtung Schützenweg den entgegenkommenden Pkw, der mit drei Frauen besetzt war. Die Fahrerin dieses Fahrzeugs befuhr die Lessingstraße stadteinwärts.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die vier Frauen erlitten leichte bis mittelschwere Verletzungen und mussten mit Rettungsfahrzeugen in das Klinikum verbracht werden. An den Unfallfahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von je 15.000 Euro.