Eltmann rechnet sich Chancen aus: Der Kreis Haßberge sucht einen Bierprinzen oder eine Bierprinzessin. "Wir sind die Bierstadt und vielleicht kommt er ja aus Eltmann", hofft Peter Klein. Seinen Wunsch sprach der Festleiter und Dritte Bürgermeister der Stadt bei den 23. Eltmanner Biertagen aus, die am Wochenende viele Einheimische und Gäste in die gute Stube von Eltmann lockten.

Natürlich drehten sich die Gespräche dabei immer wieder um das Bier und die Präsentation durch einen Prinzen oder eine Prinzessin. Dabei stand schon eine "Miss" im Mittelpunkt des Geschehens. Die "Miss Fränkische Schweiz" Theresa Gerwig, die erst vor zwei Wochen in ihr Amt gewählt worden war, eröffnete mit Bürgermeister Michael Ziegler und Peter Klein das Eltmanner Event. Sie war begeistert vom Ambiente des Festplatzes am Markt und dem Festzug, in dem auch sie in Eltmann einziehen durfte.