Das Theater im Gärtnerviertel (TiG) muss die beiden Produktionen "The Purple Rose of Cairo" von Woody Allen im Odeon Kino vom 21. bis 25. Juli und "Cyrano" nach Edmond Rostand vom 29. Juli bis 2. August in der Gärtnerei Hohe absagen. Die derzeitigen Bedingungen für Theaterinszenierungen in der Krisenzeit lassen sich für Wiederaufnahmen und bestehende Stücke nicht umsetzen, so dass beide Produktionen nicht stattfinden können. Die Karten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen (Geschäft Betten Friedrich und BVD) zurückgegeben, gegen einen Gutschein getauscht oder an das TiG gespendet werden. Ab 1. Juli startet das TiG seinen Spielbetrieb mit der neuen und an die Corona-Maßstäbe angepassten Reihe "TiG - En passant". Minidramen im Vorübergehen. Der Kartenvorverkauf ist angelaufen. Weiteres auf www.tig-bamberg.de. red