Der Haßbergverein Königsberg wandert am Samstag, 16. Juni, entlang dem Steinerlebnispfad am Zeilberg bei Maroldsweisach. Unter sachkundiger Führung entdecken die Teilnehmer die zurzeit blühenden Lupinen. Die leichte Wanderung über circa vier Kilometer bietet auch schöne Ausblicke in Richtung Grabfeld und Gleichberge. Die Schlusseinkehr ist im Vulkanbiergarten am Zeilberg vorgesehen. Interessierte können unter der Telefonnummer 09525/8352 nähere Informationen erfahren. Die Abfahrt mit Autos am Hallenbad in Königsberg erfolgt wie üblich um 13 Uhr. red