Ein 31-Jähriger hatte in der Forchheimer Sattlertorstraße seinen Pkw am Fahrbahnrand abgestellt, der später angefahren wurde. Zufällig wurde dieser Vorfall (der sich am Freitag ereignete) von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet.

Der Zeuge sah, wie eine männliche Person mit einem VW Golf den geparkten Pkw anfuhr und sich anschließend von der Unfallstelle entfernte, ohne sich um die Folgen zu kümmern. An dem Pkw entstand ein Schaden von etwa 100 Euro. Dem Fahrer des VW Golf erwartet nun eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht.