Tanzlehrerin Christina Scheit (VHS Bad Kissingen) verzauberte mit ihren orientalischen Tanzmäusen (ab drei Jahren) die Senioren von Haus Sonne in Garitz mit einem getanzten Märchen aus "1001 Nacht". Als die Zuschauer sich nach dem Auftritt an der Wunderlampe etwas wünschen durften, war für einen Bewohner klar: "Ich wünsche mir, daß ihr wiederkommt!" "Na, das lässt sich doch erfüllen!", sagt Scheit. red