Bembers kommt mit seinem Sommer-Spezialprogramm am Samstag, 15. August, an den Kunstverein. Bembers feiert nicht nur sein 30-jähriges Frisurenjubiläum, sondern auch acht Jahre Bembers live auf den Bühnen der Republik. Das schwarze Schaf der deutschen Comedy-Szene präsentiert die Perlen aus seinen Soloprogrammen und diverse unveröffentlichte Geschichten, die ihm eigentlich seine Mutter verboten hatte zu erzählen. Beginn ist um 18 Uhr. Tickets auf www.agentur-streckenbach.de/events. Foto: Streckenbach