Ausgerechnet das defekte Schloss eines Hoftores in der Zent haben sich diese Wespen als Bleibe für den Sommer gesucht. Durch einen Schlitz gelangen sie ins Innere, auch das Schlüsselloch benutzen sie als Ein- und Ausstieg. Die Hausbewohner haben sich mit ihnen arrangiert, machen einen Bogen um das Schloss und lassen das Tor offen, solange die Untermieter da sind. Foto: Dieter Britz