Die Insektenspezialistin des Landesbund für Vogelschutz (LBV) Coburg, Petra Altrichter, führt alle interessierten Naturfreunde am Samstag, 21. Juli, ab 14 Uhr zur großen Hangwiese des LBV auf dem Fechheimer Berg (Osthang), wo zu dieser Jahreszeit Widderchen, Kaisermantel sowie viele weitere Tagfalter und deren Raupen zu finden sind.
Während der Wanderung gibt sie anhand mitgeführten Materials Einblicke in die Artenvielfalt und Lebensweise unserer heimischen Tag- und Nachtfalter. Die Wanderung dauert zwei bis drei Stunden, die Teilnahme ist kostenlos.
Der Treffpunkt ist in Neustadt, Horber Sattel, auf der Kuppe der Straße zwischen Fechheim und Horb. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, mehr Infos gibt es telefonisch bei Petra Altrichter unter 09568/87741. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus. red