In den frühen Morgenstunden übersah am Montag ein 49-jähriger Mann mit seinem Kleinbus kurz nach der Anschlussstelle Pegnitz in Fahrtrichtung München mehrere Warnbaken der dortigen Baustelle. Bedingt durch den Zusammenstoß mit den Warnbaken, die dabei durch die Luft geschleudert wurden, entstand an zwei weiteren Autos Sachschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich geschätzt auf etwa 25 000 Euro, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Unfallverursacher wurde angezeigt. pol