Als am Dienstagabend ein 20-jähriger Kleintransporter-Fahrer von der Modleinsgasse in die Hauptstraße in Pretzfeld einbiegen wollte, übersah er den vorfahrtsberechtigten Opel eines 33-Jährigen. Bei dem wurde niemand verletzt, wie die Polizei Ebermannstadt mitteilt. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 3000 Euro.