Für folgende Vorträge bei der VHS in Hollfeld kann man sich noch anmelden: Solarenergie vom eigenen Dach, 12. Oktober, 19.30 bis 21 Uhr; Wohnen ohne Barrieren - nicht nur im Alter ein Gewinn, 16. November, 19 bis 20.30 Uhr; Möglichkeiten der Wohnungsanpassung - sicher und barrierearm, 14. Dezember, 19 bis 20.30 Uhr; Wohnraumanpassung für Menschen mit Demenz, 18. Januar, 19 bis 20.30 Uhr; Alternative Konzepte für das Wohnen im Alter, 22. Februar, 19 bis 20.30 Uhr; Vom Schweinehund zum Wachhund - Was haben Hypnose und gesunde Ernährung miteinander zu tun?, 19. Oktober, 19.30 bis 21 Uhr; Ernährung für die Augen, 26. Oktober, 19.30 bis 21 Uhr.

Die folgenden Vorträge finden in Zusammenarbeit mit dem CHW Hollfeld statt: St. Gangolf im Hummelgau, 5. Oktober, 19.30 bis 21 Uhr; Unsere Flurnamen - Bedeutung und Herkunft im Raum der Frankenalb, 9. November, 19.30 bis 21 Uhr; Kulturerbe im Bürgerspital zum Sprechen bringen, 7. Dezember, 19.30 bis 21 Uhr; Die Mediatisierung der Grafschaft Thurnau, 11. Januar, 19.30 bis 21 Uhr.

Alle Vorträge finden in der Probstei am St. Gangolf/Altes Rathaus, Marienplatz 11, statt. Infos und Anmeldung zu allen Vorträgen bei der VHS Hollfeld, www.hollfeld.de, Telefon 09274/9800, Mail: vhs@hollfeld.de. red