Der Landesverband für Gartenbau und Landespflege bietet im Sommer für Obst- und Gartenbauvereine das Seminar "Öffentliche Grünflächen vielfältig gestalten" an. Die Veranstaltung findet am Samstag, 2. Juli, in Wunsiedel statt. Die vielen Obst- und Gartenbauvereine sind engagierte Akteure bei der Gestaltung von öffentlichen Grünflächen. Sie verschönern nicht nur das Ortsbild, sondern bereichern die Artenvielfalt und sollten zudem pflegeleicht sein. Das Ziel dieses Seminars ist, die Vereine bei dieser umfangreichen Aufgabe zu unterstützen, teilt Bezirksvorsitzende Gudrun Brendel-Fischer mit. Renommierte Referenten informieren über die vielfältige Gestaltung von Grünflächen im öffentlichen Raum sowie über die richtige Anlage von Blüh- und Staudenflächen. Danach erkunden die Teilnehmer bei einer Exkursion die angelegten Vielfaltsflächen vor Ort.

Hier anmelden

Die Anmeldung ist bis 8. April online unter https://www.vielfaltsmacher.de/oeffentliche-gruenflaechen-vielfaeltig-gestalten/ möglich. red