Eine Anwohnerin der Straße Am Flecken teilte der Polizei am Samstag gegen 16.30 Uhr mit, dass ein Auto gegen die Sandsteintreppe eines leerstehenden Gebäudes gefahren und anschließend geflüchtet sei. Ein 45-Jährige r kam kurze Zeit später mit einem Roller zur Unfallstelle und gab sich als Verursacher zu erkennen. Hierbei konnten die Beamten Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,98 Promille. Der entstandene Sachschaden an der Sandsteintreppe beträgt etwa 5000 Euro. Der 45-jährige Mann erhält nun gleich mehrere Anzeigen. pol