In der St.-Josef-Kirche in Baiersdorf (Kreis Erlangen-Höchstadt) ist im Zeitraum zwischen Mittwoch, 9. Mai, 9.30 Uhr, und Donnerstag, 10. Mai, 11 Uhr, der Opferstock für Kerzen angegangen worden. Das Blech der darin enthaltenen Kasse wurde aufgebogen. Der Sachschaden beträgt circa 100 Euro. Gestohlen wurde jedoch nichts. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Erlangen-Land unter Telefon 09131/760-514 entgegen.