Da war die Freude groß: Für viele leuchtende Augen sorgte die großherzige Spende des Vereins "Lebensqualität durch Dialyse", die in der Aula der Kronacher Lebenshilfe einen ganzen Tisch voller Spiele sowie begehrter Brauerei-Werbetrucks aufgebaut hatte. Die Spielsachen sind für verschiedene Jahrgangsstufen geeignet und werden daher auch in unterschiedlichen Fachbereichen der Lebenshilfe Verwendung finden - so im Heilpädagogischen Kindergarten, in der Heilpädagogischen Tagesstätte sowie in der Förderschule. Die schöne Geschenkaktion fand bereits zum wiederholten Male statt. "Wir initiieren für unsere Mitglieder alljährlich bei unserer Weihnachtsfeier eine große Tombola mit vielen schönen Preisen. Dabei handelt es sich um Spenden, die wir von Sponsoren, Gönnern und Freunden des Vereins bekommen. Wir erhalten aber auch das ganze Jahr über viel finanzielle Unterstützung für unsere Arbeit - beispielsweise für die Herstellung unserer Flyer oder Vereinszeitung. Deshalb möchten wir gerne etwas davon an andere zurückgeben", erläuterte die Vorsitzende Barbara Schärtel den Hintergrund der ebenso ungewöhnlichen wie sehr willkommenen Spende, die sie zusammen mit ihrem Stellvertreter Norbert Metzger überreichte. "Spielsachen kommen bei unseren Kindern und Jugendlichen immer sehr gut an. Die Spende wird lange viel Freude bereiten", zeigte sich die Leiterin der Heilpädagogischen Tagesstätte, Marina Kremer, sicher. hs