Ihr Unwesen trieben nach einem Fall in der Vergangenheit erneut Unbekannte in dem Schulgebäude am Tricastiner Platz. Auf dem Dach der im Umbau befindlichen Realschule beobachtete der Hausmeister am Samstagnachmittag zwei Unberechtigte, die dort offensichtlich zum Spaß herumliefen. Als der Hausmeister dann auch vor Ort nachschaute, fand sich zudem ein leergesprühter Feuerlöscher. Einer der Täter konnte inzwischen ermittelt werden. Auf ihn kommt eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch zu. Hinweise zu den weiteren Eindringlingen nimmt die Polizeiinspektion Haßfurt entgegen.