Unbekannte Täter bestellten am späten Donnerstagabend unter Angabe falscher Personalien
online bei einem Lieferdienst mehrere Pizzen. Beim Ausliefern fand der beauftragte Lieferservice jedoch nur einen ahnungslosen Empfänger vor. Der Pizzaservice bleibt auf den Kosten in Höhe von rund hundert Euro sitzen.