Zu einem Verkehrsunfall ist es auf dem Bad Kissinger Ostring im Bereich der Münnerstädter Kreuzung gekommen. Der Vorfall ereignete sich am Freitag, 17. August, am Nachmittag. Ein Autofahrer war auf dem Ostring auf dem Linksabbieger-Fahrstreifen unterwegs und wechselte kurzfristig vor der Ampel nach rechts auf den nächsten Fahrstreifen. Dabei kollidierte er mit einem neben ihm fahrenden Wagen, dessen Fahrer bei Grün die Kreuzung überqueren wollte. Die entstandene Schadenshöhe an beiden Fahrzeugen wird auf rund 2000 Euro geschätzt. Nach der Unfallaufnahme konnten die Unfallbeteiligten ihre Fahrt fortsetzen. pol