Obwohl die Fahrräder mittels Spiralschlössern gesichert waren, stahlen Unbekannte diese in der Nacht auf Sonntag am Coburger Bahnhof Nord. Der Entwendungsschaden dürfte sich im dreistelligen Bereich bewegen. Die Coburger Polizeiinspektion ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls. Wer in der Zeit zwischen Samstag, 21.25 Uhr, und Sonntag, 3.30 Uhr, im Bereich der Querstraße diesbezüglich verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, möchte sich bitte unter der Rufnummer 09561/645 209 mit der Polizeiinspektion Coburg in Verbindung setzen. pol