In den Kleinkaliberdisziplinen waren die Büchenbacher Sportschützen bei den Bezirksmeisterschaften nicht zu schlagen. In der Herrenklasse III (60 Schuss liegend) siegten Thomas Böhnlein (555), Konrad Meyer (576) und Erich Schweidler (533) mit einem Mannschaftsergebnis von insgesamt 1664 Ringen. In der Disziplin 3x20 Schuss (je 20 kniend, liegend und stehend) waren die Herren der Klasse III ebenfalls ganz vorn dabei: Thomas Böhnlein, Konrad Meyer und Harald Popp wurden im Team mit 1535 Ringen Vizemeister.
Im Einzel kamen weitere Platzierungen hinzu: Saskia Meyer wurde in der Damenklasse I Zweite (538 Ringe). Ihr Vater Konrad holte in der Herrenklasse III den Bezirksmeistertitel (556), Claudia Egerer-Sieber siegte in der Damenklasse III mit 531 Ringen. red