In der Nacht zum Sonntag kontrollierten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth einen polnischen Pkw auf dem Autohof Himmelkron. Im Ablagefach der Beifahrertür fanden sie einen sogenannten Totschläger. Da es sich um einen verbotenen Gegenstand im Sinne des Waffengesetzes handelt, wurden der Totschläger sichergestellt und der 35-jährige polnische Eigentümer angezeigt, der gleich noch eine Sicherheitsleistung von 100 Euro bezahlen musste. PI