Gleich mehrere Autos und einen Anhänger beschädigte ein 18-Jähriger mit seinem Pkw, weil er am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr von der tiefstehenden Sonne geblendet worden war. Der 18-Jährige war auf der Gablonzer Straße in östliche Richtung unterwegs und stieß zunächst gegen einen geparkten Pkw und dann gegen einen davor geparkten Anhänger. Diesen wiederum schob er gegen einen weiteren Pkw. An allen Fahrzeugen entstand nicht unerheblicher Sachschaden, verletzt wurde niemand.