Die Damen 40 des TC Lichtenfels durften sich über den ersten Sieg in der Tennis-Bezirksklasse freuen. Dieser fiel im letzten Saisonspiel gegen die SpVgg Eggolsheim recht deutlich aus.

Damen 40, Bezirksklasse

TC Lichtenfels -

SpVgg Eggolsheim 6:3

Der Erfolg stand nach den Einzeln noch auf der Kippe (3:3). Spannend wurde es deshalb in den Doppeln, die letztlich alle drei von den TCL-Paarungen gewonnen wurden. Erfreulich war, dass sich Susanne Mehl an der Seite von Karin Diroll für ihre Niederlage im Einzel revanchieren konnte. kag Ergebnisse: S. Mehl - L. Robillard (CAN) 6:4, 3:6, 6:10; A. Vogt - J. Schwarz 6:3, 6:3; M. Hofmann - M. Malter 6:3, 6:1; E. Nützel - S. Aly 2:6, 1:6; K. Diroll - A. Kempa-Hirschmann 6:2, 6:1; M. Wasikowski (w.o.) - J. Nagel 4:6; A. Vogt/M. Hofmann - L. Robillard/J. Nagel 6:2, 6:2; S. Mehl/K. Diroll - M. Malter/B. Stähr 4:6, 6:4, 10:6; E. Nützel/G. Freitag - J. Schwarz/A. Kempa-Hirschmann 6:3, 6:2