Die Kirchengemeinde Forchheim Christuskirche bietet für Samstag, 9. Juni, eine Fahrt zur KZ-Gedenkstätte Flossenbürg an. Bei der dortigen Führung wird der Themenschwerpunkt auf dem Schicksal des Theologen Dietrich Bonhoeffer (1906 bis 1945) liegen, der in Flossenbürg hingerichtet wurde. Nach einem Mittagessen soll die Synagoge Schnaittach aufgesucht werden, wo ebenfalls eine Führung vorgesehen ist. Die Abfahrt erfolgt an der Christuskirche um 7 Uhr. Die Rückkunft ist für 19 Uhr geplant. Anmeldungen nimmt das Pfarramt unter Telefon 09191/2145 bis Montag, 28. Mai, entgegen. red