Am Mühlentag, Pfingstmontag, 21. Mai, lädt die Mühle Lonnerstadt zum Besuch ein. Die Mühle kann ab 10 Uhr besichtigt werden und es gibt ständig Führungen durch das Gebäude. Auf dem Programm stehen neben einer Ausstellung historischer Fahrzeuge Vermahlungsvorführungen mit dem restaurierten Schrotgang, eine Ausstellung zur Sanierung von Mühle und Wohnhaus, Infos zur Wasserkraft, Handwerkerführungen, eine Buchvorstellung von Kunstmaler Rudolf Lumm und Brotbacken im Holzbackofen. Ab 14 Uhr gibt es Küchla und die "Heckenmusikanten" spielen auf. red