Ein Unbekannter touchierte am Freitag gegen 7.49 Uhr mit seinem Wagen in der Adolf-Kolping-Straße in Lichtenfels den linken Außenspiegel eines parkenden Autos. Statt sich um die Unfallregulierung zu kümmern, entfernte sich der Verursacher vom Unfallort. Am parkenden Fahrzeug entstand ein Sachschaden von 300 Euro. Die Unfallgeschädigte bemerkte noch einen weißen Kastenwagen, der kurz hinter ihrem Fahrzeug hielt und sich verdächtig verhielt. Das Kennzeichen ist jedoch nicht bekannt. Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.