Wie bereits in den vergangenen Jahren bildet den Auftakt des Pressiger Schützenfestes auch heuer wieder ein Spargelessen. Es findet statt am Samstag, 9. Juni, ab 18.30 Uhr im Schützenhaus. Serviert wird Spargel mit Lendchen und Sauce Hollandaise. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung bis zum Samstag, 2. Juni, für diesen kulinarischen Schützenfestbeginn allerdings zwingend erforderlich. Anmelden kann man sich immer freitags im Schützenhaus bei Erstem Schützenmeister Günther Lieb (Telefonnummer: 0173/8286719), bei der Metzgerei Böhm oder per E-Mail (vorstand@sg-pressig.de). red