Der Spielmannszug der Freien Turnerschaft Schney hält am Freitag, 22. Juni, ab 18.30 Uhr die Sonnwendfeier auf der Schlossterrasse hinter der Turnhalle ab. Bei schlechter Witterung wird das Fest in der "Kegelbahn" stattfinden. Nach Einbruch der Dunkelheit kommt die große Stunde der kleinen Gäste: Die Verantwortlichen verteilen Fackeln an die Kinder und es beginnt der romantische Fackelzug um die Freisportanlage herum zum freien Platz am Krebsbach unter der Terrasse, wo das Sonnwendfeuer vorbereitet ist. Die Kinder werden dann mit ihren Fackeln das Feuer entfachen. Für die Sicherheit sorgen die Aktiven der Feuerwehr. red