Das Museum Kloster Banz lädt am Dienstag, 24. Juli, zur Eröffnung der Sonderausstellung unter dem Motto "Carl Theodori - Jurist, Naturwissenschaftler und Künster" ein. Die Ausstellung präsentiert die Persönlichkeit Carl Theodoris, seine künstlerischen Werke und seine wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr mit einem Einführungsvortrag von Günter Dippold. Die Ausstellung ist vom Mittwoch, 25. Juli, bis Freitag, 30. November, für die Öffentlichkeit zugänglich. red